Textversion

Sie sind hier: 

>> Genussreisen 

  |  

Impressum

  |  

AGB

  |  

Datenschutz

  |  

Hilfe

  |  

Kontakt

  |  

Reiseschutz

  |  

Reiseanmeldung

  |

Radwandern Provence

Ein reich gedeckter Picknicktisch 

Mediterrane Landschaft mit Sinnlichkeit bereisen.
Klasse statt Masse – Reisen in kleinen Gruppen -
Das können Sie von uns erwarten! Komforthotels hinter Klostermauern, luxuriöse Herrenhäuser oder exklusive Stadthotels - Rundum gepflegte Quartiere mit Charme- Immer in Ihrer Nähe – Unser Begleitbus mit Fahrradanhänger.

Das giebt's nur bei uns... Ob französische Pasteten, delikater Schinken vom Iberico-Schwein, würziger Käse, knackige Salate oder edle Tropfen aus den regionalen Weinkellern... Unsere fachkundigen radVentura-Reiseleiter bereiten für Sie feinste Mittagspicknicks zu. Der Anspruch an unsere frisch zubereiteten Mahlzeiten unter freiem Himmel ist hoch: Gut soll es schmecken, abwechslungsreich sein, und vor allem regionale Spezialitäten zum Besten geben.

Daher tut es dem Radler gut, wenn nach einer erlebnisreichen Etappe ein reich gedeckter Picknicktisch lockt. Kommt man am ersehnten Picknickplatz an, läuft einem schon das Wasser im Munde zusammen beim Anblick der von Kennerhand ausgesuchten und liebevoll zubereiteten Tafel.

Ihr „Maître de Plaisir“ gibt eine kurze Einführung in die regionalen Gaumenfreuden, die Sie sogleich für Ihren Teller aussuchen.

Die Wahl mag Ihnen bei all den angebotenen Köstlichkeiten schwer fallen... Nach diesem ungezwungenen Schmaus in kommunikativer Atmosphäre kann sich jeder nach Belieben satt ins Gras fallen lassen und den blauen Himmel genießen oder doch noch mal an der Tarte naschen. Und per Fahrrad geht es dann gestärkt und ausgeruht in die verschiedensten kulinarischen Ecken Europas weiter!

Termine: 22.09. - 29.09. 2012 - Dauer: 8 Tage (7 Nächte)

Karte Provence RVentura 

Unsere Reise
Nach dem Reisestart in der geschichtsträchtigen Stadt Arles geht es in die naturgeschützte Camargue.

Wir radeln zwischen großen Brackwasserteichen und weiten Reisfeldern, beobachten die dort heimischen Flamingos, die berühmten weißen Pferde sowie die schwarzen Stiere.

Wir erleben kulinarische Besonderheiten: Feiner Käse, Olivenöl und Wildkräuter… die Genusswelt der Provence!
Anschließend erkunden wir die Hügelkette der Alpillen, die neben bedeutenden römischen Baudenkmälern zahlreiche Oliven- und Zypressenhaine, bizarre Steinformationen und das imposant gelegene Felsendorf Les Baux verborgen hält.

Nach der Fahrt durch das fruchtbare Tal der Durance laden die romanische Zisterzienserabtei von Sénanque und das herrlich gelegene Dorf Gordes zur Besichtigung ein.

Von den Römern über die Romanik in die Neuzeit: Auf dem naturgeschützten Höhenzug des Lubéron erwartet uns eine idyllische Landschaft.

Dichte Zedernwälder und Wildkräuter wie Rosmarin, Thymian und Lorbeer säumen unsere Radstrecke, die einen imposanten Rundblick aufs Meer und ins Vaucluse-Hochland zum Mont Ventoux bietet.

Zum Abschluss die Kultur der Künstlerstadt Aix-en-Provence erleben:

Mit ihrer reizvollen Altstadt, den extravaganten Cafés und Restaurants vermittelt Aix ein buntes, lebendiges Bild der Provence und liefert einen authentischen Rahmen zum Wochenausklang.

Charakteristik: Sie radeln zum Großteil auf ruhigen Nebenstraßen - Schwierigkeitsgrad: Leicht - Mittel

Anforderungsprofile - Wie fit muss ich sein? - Unsere Radreisen sind gemütliche Touren und keine Radrennen! Sie sind gemacht für aktive Kulturreisende, die sich gerne bewegen und genießen.

Anspruch: leicht -
Für Genussradler, keine besondere Kondition erforderlich. Flaches Gelände ohne nennenswerte Steigungen, geeignet für jeden Alltagsradler, Tagesetappen zwischen 25 und 40 km.

Anspruch: mittel -
Für Gelegenheitsradler, normale Kondition erforderlich. Leicht hügeliges Gelände mit wenigen, gut fahrbaren Anstiegen, Tagesetappen zwischen 35 und 50 km.

Anspruch: schwer -
Für aktive Reiseradler, sportliche Kondition erforderlich. Hügelige Abschnitte mit einigen Steigungen, Raderfahrung von Vorteil. Tagesetappen zwischen 50 und 70 km.

(C)radVentura 

  • Was wir bieten:
  • 7x Komfortübernachtungen mit Frühstück
  • 6x Gourmetmenüs mit 3 - 5 Gängen
  • Picknick- Service zum Selbstkostenpreis
  • alle Transfers, Führungen und Eintritte
  • Begleitung durch zwei Reiseleiter
  • Gepäckservice aufs Zimmer
  • Komplettschutzversicherung im Wert von € 55,–
  • Fahrrad inkl. 2 Gepäcktaschen für die Tour
  • Tipps für Ihre Anreise nach Marseille

Hinweis:

Alle Werte sind im Warenkorb änderbar (Anzahl der Teilnehmer, Zimmer oder Mieträder usw.)
Reisetermin - / Datum bitte nach erfolgreicher Anmeldung im Buchungsbereich <REISETERMIN> eintragen.

Powered by RentaPlus - Touristik

Merkzettel anzeigen
Reise- Auswahl anzeigen
REISE BEZAHLEN
Mein Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Reise, 0,00 EUR